Kreismeisterschaften Bogen WA outdoor

Die diesjeährigen KM fanden am 13.6.2015 wieder auf der Bogensportanlage Glindow statt. Wir konnten ca 75 Starter begrüßen, die sich auf dem Weg zur Landesmeisterschaft im Schützenkreis Nordwest miteinander verglichen. Wettertechnisch waren die Voraussetzungen gut, wenn auch nicht sehr gut, denn die Nachrichten prognostizierten 32 Grad Lufttemperatur. Da lief einem schon beim bloßen Anschauen des Bogens das Wasser den Rücken herunter. Nichtsdestotrotz wurde pünktlich um 10:00 mit dem EInschießen begonnen und 11:00 der Wettkampf offiziell eröffnet. Um 14:00 war man mit den zwei Durchgängen fertig und die Siegerehrung konnte sich nach längerer Wartepause anschließen.

Warum erst nach einer längeren Pause? Nun - Glindow wurde wieder mal seinem Ruf gerecht. In der letzten Passe öffneten sich die erst für 18:00 vorausgesagten Gewitterschleusen und ein heftiger Schauer ging auf Schützen und Schußzettel herab...Ergebnis waren verwaschene und schlecht lesbare Zahlen, die man dann in der Auswertung regelrecht erraten musste. Am Ende stimmte aber wieder alles, sodass der Wettkampf um 16:00 mit der beendeten Siegerehrung abgeschlossen werden konnte.

Aus Glindower Sicht gab es eine Menge Medaillen - heraushebenswert waren allerdings die 622 Ringe von Nils Hintze, 563 Ringe von Christian Thalmann und 556 Ringe von Dustin Bahl. Nils hegt mit seiner Ringzahl zu Recht Ambitionen auf eine DM-Meisterschaftsteilnahme.(D.Titscher, 14.6.15)

 

Ausschreibung

Startliste

Bilder-1

Bilder-2

Ergebnisse

 

zurück